Gateway-Lösung für M2M-Anwendung

Gateway-Lösung für M2M-Anwendung

Comp-Mall bietet mit dem Modell IQGATE-100 eine Gateway-Lösung basierend auf Intel Quark SoC X1021. Als Betriebssystem dient das integrierte Wind River Intelligent Device Platform XT 2.0. Dabei handelt es sich um eine skalierbare, widerstandsfähige und sichere Entwicklungsumgebung, die die Entwicklung, Integration und Bereitstellung von Gateways für das Internet der Dinge vereinfacht. Die Lösung nimmt Daten von verschiedenen Sensoren auf und leitet sie an das Datenzentrum in der Unternehmens-Cloud zur Analyse weiter.

Das Gateway IQGATE-100 arbeitet mit dem Betriebssystem Wind River Intelligent Device Platform XT 2.0. (Bild: Comp-Mall GmbH)

Das Gateway IQGATE-100 arbeitet mit dem Betriebssystem Wind River Intelligent Device Platform XT 2.0. (Bild: Comp-Mall GmbH)

Sie bietet I/O-Schnittstellen für Kommunikation und Datenerfassung wie RS-232, RS-485, USB2.0, LAN und einen On-Board-SIM-Karten-Slot für Remote-Verbindungen. Der Bereich der Betriebstemperatur des Gateways reicht von -40 bis 85°C und erfüllt die industriellen Anforderungen auch für den Einsatz in rauen Umgebungen. Neben dem Betriebssystem beinhaltet die Gateway-Lösung Ready-to-use-Komponenten, die speziell für die Entwicklung von M2M-Anwendungen ausgelegt sind. Das Gateway kombiniert Konnektivität und Sicherheit mit einem Remote-Management und verbessert so den nahtlosen und sicheren Datenaustausch sowie die Leistung und Effizienz der Anwendung. Das Modell ist z.B. in der Lage, die Daten von HF-RFID-Sensor-Tags aufzunehmen, wie Temperatur, Vibration, Umgebungslicht, Feuchtigkeit und GPS-Informationen. Es verfügt über einen 8GB-eMMC-Datenspeicher, eine Video-Kompressionssoftware, zwei LAN-Schnittstellen und unterstützt IPv6 sowie IPv4 für WAN und LAN. Je ein Half-size- und ein Full-size-PCIe-Mini-Steckplatz bieten Anwendern die Möglichkeit zur Erweiterung für z.B. WWAN, Wi-Fi, ZigBee oder 6LoWPAN. Zur Versorgung sind 12VDC nötig. Die kompakten Abmessungen betragen insgesamt 164x107x44mm.

Comp-Mall GmbH
www.comp-mall.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Trumpf
Bild: Trumpf
Leistung am 
laufenden Band

Leistung am laufenden Band

Sehr geringe Rüst- und Beladezeiten, bestmögliche Materialausnutzung und mehr Flexibilität bei der Entladung: Die neue Trumpf Laserblanking-Anlage verarbeitet ein kontinuierliches Blechcoil komplett automatisch bis hin zur Absortierung der fertigen Teile per Roboter. Das Projekt wurde in Rekordzeit entwickelt – auch aufgrund einer maßgeschneiderten Applikation für die Robotersteuerung auf Basis der Sinumerik One von Siemens.

Maschinenbauer erwarten Wachstum trotz steigernder Energiepreise

Maschinenbauer erwarten Wachstum trotz steigernder Energiepreise

Die Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau stellen sich auf spürbar härtere Wintermonate ein, können dabei aber immer noch auf Wachstum im laufenden und teilweise auch im kommenden Jahr bauen. Rund drei von vier Unternehmen erwarten im laufenden Jahr ein nominales, wenngleich vornehmlich inflationsgetriebenes Umsatzwachstum.

Bild: Sieb & Meyer AG
Bild: Sieb & Meyer AG
Ein weites Feld

Ein weites Feld

Frequenzumrichter ist nicht gleich Frequenzumrichter: Neben Standardausführungen und Modellen für mobile Applikationen stellen High-Speed-Umrichter für stationäre Applikationen eine besondere Nische dar. Genau hier positioniert sich das Unternehmen Sieb & Meyer – mit einer breiten Palette an Modellen und Ausführungen. Denn auch in diesem Bereich gilt es, auf die verschiedenen Anforderungen der jeweiligen Anwendungen einzugehen.