Massive Veränderungen im Automobilmarkt

Massive Veränderungen im Automobilmarkt

Mehr als die Hälfte der Befragten einer Studie von Proto Labs erwartet, dass einer der großen Automobilhersteller in den nächsten drei Jahren vom Markt verschwinden wird.

Erwartungen europäischer Automobilkonzerne für die nächsten zwölf Monate (Bild: Proto Labs GmbH)

Die Studie hat Herausforderungen und Chancen für europäische Automobilhersteller untersucht. Strengere Umweltauflagen in den kommenden zwölf Monaten wurden von 55% der Befragten als die drängendste Sorge für die nahe Zukunft angesehen, während 52% der Ansicht sind, dass ein neuer Wettbewerber den Markt mit einer neuen Antriebstechnologie bzw. Fahrzeugart in den nächsten drei Jahren massiv verändern wird. Die Umfrage, an der über 300 Führungskräfte von Automobilherstellern und Großzulieferern wie Volkswagen, BMW, Mercedes, Daimler, Volvo, JLR, Lotus, und Magneti Marelli teilgenommen haben, zeigt zudem, dass 71% der Befragten sich verstärkt den Bereichen Industrie 4.0 und Digitalisierung von Prozessen zuwenden wollen, um ihre Vormachtstellung zu behalten.

Thematik: News
Ausgabe:
www.protolabs.de

Das könnte Sie auch Interessieren