Zielgerichtete Instandhaltung


Zentralisiertes Asset Management

Das zentralisierte Asset-Management-System erlaubt es nicht nur, die Messdaten und Ereignisse der Maschinen mit einem Ticketsystem zu verwalten, sondern auch die Pre-operational Data vom Hersteller (wie Vertragsunterlagen, Design, Erection, Commissioning, Operational and Maintenance Manual, Capex, Opex, Entsorgung etc.), die Instandhaltungsberichte und -daten (wie Zeitpunkt, Uptime, Downtime, Active maintenance time, Tätigkeitsbeschreibung, Kosten) sowie die Diagnose-/Prognoseberichte in einer strukturierten Form zu archivieren. Die Historie dieser Daten über den kompletten Lebenszyklus der Maschine macht es möglich, datenbasiert Entscheidungen und Prognosen zur Risiken- und Kostenoptimierung der Instandhaltung zu treffen. Ein zusätzlicher Vorteil des Lösungskonzepts ist die geeignete Datenstrukturierung, die das Big-Data-Problem umgeht: Aufgrund der Datenvolumina und der verschiedenen Datentypen, die permanent zu archivieren sind, empfiehlt es sich, alle Maschinen-Messdaten (Zeitsignale, Spektren, Betriebsparameter, Fehlerindikatoren) in einer sogenannten Mixmode zu archivieren, d.h., dass nur Parameter in die Datenbank importiert werden. Die anderen Messdaten (wie Zeitsignale, Spektren etc.) werden in einem strukturierten Festplattenverzeichnis abgelegt und mit der Datenbank verlinkt.

Fazit

Die Entwicklung des Remote Monitoring und Asset-Management-Konzepts wird komplettiert durch die Zusammenarbeit mit National Instruments. Durch Verwendung von Compact RIO wurde ein intelligentes Überwachungssystem entwickelt, das unterschiedlichste Maschinentypen effizient überwachen kann. Dank dem Remote Diagnostic Center haben die Anlagenbetreiber eine wertvolle Unterstützung für die Verlängerung der Lebensdauer ihrer Maschinen durch kostenoptimierte Instandhaltung und die Vermeidung von sonstigen Risiken und Verlusten (z.B. ungeplante Maschinenausfälle) durch datenbasiertes Entscheidungsmanagement. Als Folge werden die Anlagen noch profitabler.

Seiten: 1 2Auf einer Seite lesen

AREVA GmbH
www.areva-diagnostics.de

Das könnte Sie auch Interessieren