Positioniermodule kombinieren Leistung und Präzision

Positioniermodule kombinieren
Leistung und Präzision

Hiwin bietet eine neue Generation von Zahnriemenachsen (HM-B) und Spindelachsen (HM-S) an. Ihr Kennzeichen: Hohe Fertigungsqualität, Leistungsdichte und Präzision kombiniert mit einem durchdachten Design. Die kompakten Linearachsen richten Nutzlasten sowohl vertikal als auch horizontal auf den Millimeter genau aus und arbeiten dabei exakt sowie wiederholgenau. Für eine bestmögliche Abstimmung der Komponenten, was Leistungsdichte und mechanische Stabilität betrifft, werden die Zahnriemen- und Spindelachsen mit Bauteilen aus dem Hause Hiwin gefertigt. Laut Anbieter sind beide Linearachsenserien standardmäßig anschlussfertig innerhalb von zwei Wochen lieferbar. Mit wenigen Klicks kann der Konstrukteur die gewünschte Achse ohne Registrierung online konfigurieren und die CAD-Daten dann herunterladen. In der Ausgabe des SPS-MAGAZINs zur Hannover Messe 2016 wurde zu den neuen Hiwin-Linearchsen eine falsche Abbildung abgedruck. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Hiwin GmbH
www.hiwin.de

Das könnte Sie auch Interessieren