Besondere Leistung im MINT-Bereich

Besondere Leistung im MINT-Bereich

Engineer Powerwoman 2016 ist Herna Munoz-Galeano. Die Geschäftsführerin von HMG Systems Engineering nahm den mit 5 000 Euro dotierten Preis des Karrierekongresses WoMenPower entgegen. In der Begründung der Jury heißt es, Munoz-Galeano sei eine erfolgreiche Unternehmerin, die ihren Weg als Ingenieurin und Informatikerin gemacht hat. Sie sei nicht nur fachlich bestens aufgestellt, sondern bringe auch das Thema Chancengleichheit bei Karrierefragen voran. Munoz-Galeano ist sowohl Ingenieurin als auch Informatikerin und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Spezifikation, Entwicklung, Systemintegration und Tests von IT-Systemen. Die Firma HMG konzentriert sich dabei auf komplexe Projekte zur Realisierung von personalisierter Medizin mit dem Schwerpunkt der industriellen Forschung. Das Team umfasst 17 Frauen und 18 Männer mit 13 Fachrichtungen aus acht Nationen. Nachwuchs- und Frauenförderung sind bei HMG ebenso selbstverständlich wie individuelle Weiterbildung und familiengerechte Arbeitszeitmodelle.

Deutsche Messe AG
www.messe.de

Das könnte Sie auch Interessieren