Umsatzplus bei Danfoss

Umsatzplus bei Danfoss

Danfoss steigerte seinen Umsatz in den ersten neun Monaten 2019 um 4% auf 4,8Mrd.€. Insbesondere die Märkte in Europa, Teilen Asiens, Lateinamerikas und Russlands verzeichneten Zuwächse und trugen zum Umsatzanstieg bei.  Das Unternehmen hat in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres rund 212Mio.€ in Forschung und Entwicklung investiert. Dies ist ein Anstieg auf 4,5% des Umsatzes im Vergleich zu 4,2% im Vorjahreszeitraum. „Auch im dritten Quartal ist der Umsatz durch energieeffiziente Produkte und elektrische Lösungen gewachsen, und unser Ergebnis hat sich verbessert. Trotz gewisser Unsicherheiten in der Weltwirtschaft sehen wir weiterhin gute Wachstumschancen“, sagte Kim Fausing, President und CEO, Danfoss.

Thematik: News
| News
Ausgabe:
Danfoss GmbH
www.danfoss.de

Das könnte Sie auch Interessieren