High-Torque-Schrittmotoren

Bild: Oriental Motor GmbH

Die PKP-Schrittmotoren von Oriental Motor sollen ein bis zu 70% höheres Drehmoment als vergleichbare Motoren derselben Baugröße bieten. Durch den größeren Wicklungsdurchmesser reduzieren sich zudem die Wärmeentwicklung und die Verlustleistung. Das Ergebnis ist ein höherer Maschinendurchsatz auf gleicher Fläche. Die Schrittmotoren verfügen über ein Haltemoment zwischen 0,014 und 192Nm aus. Sie eignen sich für Flanschmaße von 20 bis 85mm und sind sowohl in einer Standardausführung als auch in weiteren Varianten verfügbar – z.B. als Motor mit elektromagnetischer Bremse, mit Encoder, mit Getriebe oder als flache Antriebe mit besonders kurzer Motorlänge. Der Basisschrittwinkel der 2-Phasen-Schrittmotoren beträgt 1,8°, bei den 5-Phasen-Motoren sind es 0,72°. Spezielle Ausführungen mit hoher Auflösung halbieren den Basisschrittwinkel auf 0,9 bzw. 0,36°. Diese Varianten sind geeignet für Anwendungen, in denen eine hohe Laufruhe benötigt wird. Die High-Torque-Motoren können in medizinischen Geräten ebenso wie in CNC-Fräsmaschinen, Scannern, Kameras, Etikettieranlagen sowie in Förderanlagen mit hohem Drehmomentbedarf bei geringer Drehzahl eingesetzt werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild:© 2020 Henkel AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten
Bild:© 2020 Henkel AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten
Software unterstützt bei Störungen mit situativen Vorschlägen in Echtzeit

Software unterstützt bei Störungen mit situativen Vorschlägen in Echtzeit

Mit datenbasierter Optimierung können hochautomatisierte Produktionsanlagen im Mehrschichtbetrieb besser verstanden und effizienter betrieben werden. Höchste Produktivität, maximale Transparenz und geringe Ausfälle sind das Ziel von Maschinenherstellern und -betreibern. Das Fraunhofer Spinoff Plus10 bietet dafür Software-Lösungen. Das Resultat sind etwa kürzere Ausfallzeiten und eine höhere OEE.