Eaton stellt in Hannover seine Value Added Services vor

Eaton stellt in Hannover seine Value Added Services vor

Eaton bietet jetzt mit den Value Added Services (VAS) kundenspezifische Dienstleistungen in den Produktbereichen Industrieschaltgeräte, Automatisierung und Energieverteilung an. Basierend auf einer Analyse der Produktionsprozesse und der Logistikkette des Unternehmens erarbeitet das VAS-Team gemeinsam mit dem Kunden Lösungen, um für ausgewählte Produkte und Systeme die Prozesseffizienz zu steigern. Die Value Added Services erstrecken sich auf die Unternehmensbereiche Lager, Materialfluss, Produktion sowie After-Sales-Service. Je nach Anwendung ergeben sich damit für den Kunden unterschiedliche Lösungen. Zu den Leistungen für das Lager und den Materialfluss zählen neben der Beratung und Bestellanalyse auch individuelle Etikettierung, Großverpackungen, Kommissionierung und Behältermanagement. Die Reduzierung von Verpackungsabfällen sowie die Freigabe von Just-in-time-Lieferungen an die Produktionsstraße sind hierbei messbare Mehrwerte für den Kunden. In der Produktion zählen die Vormontage von Einheiten, vorgefertigte SmartWire-DT-Kabel, vorverdrahtete Einheiten als auch kundenspezifische Software für Bediengeräte, Steuerungen oder Frequenzumrichter zu den Serviceleistungen, die das VAS-Team für den Kunden erbringt. Und mithilfe servicegerecht verpackter Einheiten sowie der optimalen Lagerung von Ersatzteilen lassen sich auch im Bereich After-Sales-Service Einsparungen erzielen.

Eaton Industries GmbH
www.eaton.eu

Das könnte Sie auch Interessieren