25 Jahre Lineartechnik in Perfektion

25 Jahre Lineartechnik in Perfektion

Im Mittelpunkt der Messepräsentation von Rollon steht das 25-jährige Firmenbestehen. Das Unternehmen eröffnet mit Linearachsen, Teleskopschienen und Linearführungen für leichte, mittlere und Schwerlastanwendungen viele Möglichkeiten für die effiziente Handhabung und Intralogistik von Werkstücken aller Größenordnungen – kombiniert mit einem breiten Dienstleistungspaket für Handling und Automatisierung.

Rollon hat ein breites Anwendungs-Know-how zu lineartechnischen Lösungen und ein umfassendes Produktspektrum aufgebaut. (Bild: Rollon GmbH)

Rollon hat ein breites Anwendungs-Know-how zu lineartechnischen Lösungen und ein umfassendes Produktspektrum aufgebaut. (Bild: Rollon GmbH)

Mit dem Rail-System stellt die Rollon Gruppe unter anderem ein umfassendes Baukastensystem mit verschiedenen Schwerlastlinearachsen und Schwerlastführungen aus, mit dem zum Beispiel Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Das System eignet sich insbesondere für die Automobilindustrie, für Logistikprozesse, für Werkzeugmaschinen oder für Zuführeinrichtungen an Produktionsmaschinen. Teleskopschienen und Linearführungen von Rollon kommen bei Linearbewegungsanwendungen in Industriemaschinen, aber auch an Fahrzeugen zum Einsatz. Ebenso präsentiert das Unternehmen auf der Messe sein Spektrum für Auszüge von Fächern oder Maschinenteilen für Wartungsarbeiten.

Das könnte Sie auch Interessieren