IO-Link-Anwender-Workshop in Friedrichshafen

Bild: Profibus Nutzerorganisation

Der nächste Anwender-Workshop für IO-Link findet am 24. März in Friedrichshafen statt. Er adressiert sowohl Einsteiger als auch Kenner, die Teilnehmer können selbst entscheiden, welche technische Tiefe sie bei den Vorträgen wünschen. Während Einsteigern ein Überblick und Basiswissen vermittelt wird, erläutern andere Referenten parallel dazu technologische Details. Außerdem werden Neuerungen vorgestellt und ein Ausblick in die Zukunft der Technologie geboten. Auf der begleitenden Microfair stellen Hersteller von Sensoren, Aktoren und Steuerungskomponenten interoperable IO-Link-Lösungen und Dienstleistungen vor. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

www.profibus.de
PROFIBUS Nutzerorganisation

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Im Vorstand und Aufsichtsrat von Wittenstein gibt es Änderungen: Dr. Manfred Wittenstein, der als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der regulären Amtsperiode auf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, wird das Gremium weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen. Dr. Anna-Katharina Wittenstein wechselt nach gut sieben Jahren im Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens.