FH Münster: Neue Modellfabrik für Elektrotechnik und Informatik
Bild: FH Münster/Jana Schiller

Prof. Dr. Falk Salewski und Hendrik Kösters nahmen nach einer fast vierjährigen Vorbereitungsphase die neue Modellfabrik im Labor für Steuerungstechnik der FH Münster in Betrieb. An sechs industrieüblichen und autonom funktionierenden Einzelstationen im Labormaßstab können Studierende des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik realitätsnah lernen, wie Automatisierungstechnik funktioniert. Insgesamt wird ein kompletter Produktionsprozess nachgebildet: Das Projekt wurde vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Bild: Vecoplan AG
Bild: Vecoplan AG
IoT-basierte Services

IoT-basierte Services

Vecoplan nutzt bereits seit 2008 Fernzugriffsfunktionen für seine Maschinen. Mithilfe des IoT-Spezialisten Ixon hat der Maschinenbauer dieses Angebot ausgeweitet und bietet heute sogar Kameraüberwachung für seine Recyclingmaschinen an.

Bild: ISW Universität Stuttgart
Bild: ISW Universität Stuttgart
SDM in der Anwendung

SDM in der Anwendung

Software-defined Manufacturing (SDM) ist eine technische und methodische Lösung, um Produktionssysteme kontinuierlich an sich ändernde Anforderungen anzupassen. Nötig sind zunächst per Software anpassbare Komponenten wie Roboter oder Transportsysteme. Das große Potenzial an Wandelbarkeit und Optimierungsfähigkeit geht auch mit hoher Komplexität einher. Deshalb wird in einem Demonstrator gezeigt, wie die Vorteile praxisgerecht nutzbar gemacht werden.

Anzeige

Anzeige

Anzeige