Auswirkungen der Krise auf Einstellung von Nachwuchskräften

Bild: VDMA e.V.

Die Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland haben aktuell Schwierigkeiten, Kontakt zu potenziellen Bewerbern aufzunehmen und Interesse für angebotene Stellen zu wecken. 44% der Befragten gaben in der VDMA-Umfrage an, Schwierigkeiten bei der Rekrutierung durch Kontaktbeschränkungen zu haben. Dies hat unter anderem auch Auswirkungen auf die Zahl der Bewerber für Ausbildungsplätze: 55% der Befragten gaben an, aufgrund der Corona-Krise weniger Bewerbungen erhalten zu haben.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild:© 2020 Henkel AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten
Bild:© 2020 Henkel AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten
Software unterstützt bei Störungen mit situativen Vorschlägen in Echtzeit

Software unterstützt bei Störungen mit situativen Vorschlägen in Echtzeit

Mit datenbasierter Optimierung können hochautomatisierte Produktionsanlagen im Mehrschichtbetrieb besser verstanden und effizienter betrieben werden. Höchste Produktivität, maximale Transparenz und geringe Ausfälle sind das Ziel von Maschinenherstellern und -betreibern. Das Fraunhofer Spinoff Plus10 bietet dafür Software-Lösungen. Das Resultat sind etwa kürzere Ausfallzeiten und eine höhere OEE.