Industrielle Touchscreen-Displays in zahlreichen Varianten

Industrielle Touchscreen-Displays in zahlreichen Varianten

Mass verfügt über ein umfangreiches Sortiment an Touchscreen-Displays mit und ohne Gehäuse. Die Lösungen sind industriefähig und verfügen über resistiven oder kapazitiven Touch sowie eine Software für das Bedienen und Beobachten der Maschinensteuerung.

Bild: Mass GmbH

Die Hardware kann im PC integriert oder außerhalb des PCs in abgesetzten Touchscreen-Displays platziert sein. Die Gehäusevarianten der Geräte werden bei frei stehendem Einsatz für Standfuss-, Schwenkarm- oder Wandbefestigung ausgelegt. Alternativ dazu sind die Gehäuse der Panel-PCs vorbereitet zum Einbau in eine Fronttafel, ein Pult, eine Säule oder eine Schaltschranktür. Hierfür ist die Gehäusefront mit Dichtring und einer Klemmvorrichtung versehen. Die Geräte sind beständig gegen Frost, Hitze, Schock, Verunreinigungen und Erschütterungen. Die Bedienung mit Handschuhen und/oder Fernbedienung per Handy ist möglich.

Ausgabe:
MASS GmbH
www.mass.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.