LED-Maschinenleuchte in hoher Schutzart

Bild: LED2Work GmbH

TubeLED_40 II Integrated von LED2Work ist eine CNC-geeignete LED-Einbauleuchte mit Schutzart IP67/IP69K . Die Varianten der LED-Einbauleuchte passen in die Einbauschächte der gängigsten Werkzeugmaschinen und sind selbst in der rauen Produktionsumgebung resistent gegen Spanbeschuss sowie Kühl- und Schmiermittel. Die LED-Chips liefern 100° Flächenlicht in Tageslichtweiß. Der Farbwiedergabeindex liegt dabei in einem Wert von RA >85. Sie ist vibrations- sowie schockfest und lässt sich in Umgebungstemperaturen bis +60°C einsetzen. Die LED-Chips werden von dickem, sprungsicherem Sicherheitsglas mit opalweißer Entblendung geschützt. Da sich die Wärme nach hinten über das profilierte Leuchtengehäuse ableitet, wird ein Einbrennen von Kühl- und Schmiermittel auf der Leuchtfläche vermieden. Die Leuchte lässt sich über eine M12-Steckverbindung an die Maschinen- oder Anlagenspannung von 24VDC anschließen. Eine integrierte On/Off-Schnittstelle erlaubt ein lastfreies Schalten sowie Blinken und Dimmen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.