Ingenieure im Maschinenbau: Anteile nach Studienfach

Ingenieure im Maschinenbau: Anteile nach Studienfach

Über die Hälfte der Ingenieure hat das Studienfach Maschinenbau oder Verfahrenstechnik erfolgreich abgeschlossen – 89.000 Ingenieure haben diese Ausbildung absolviert, also jeder zweite Ingenieur in der Maschinenbau-Branche in Deutschland.

Die 37.000 (18%) beschäftigten Elektroingenieure liegen noch deutlich vor den 14.000 (7%) Informatikern. Die Gruppe der ‚Anderen‘ ist größer geworden, darunter fallen Bauingenieure oder Werkstofftechniker. Bei der Frage nach dem Einstellungsbedarf nach Qualifikation rangiert das Maschinenbaustudium weiterhin auf Platz 1, gefolgt von Elektrotechnik und Mechatronik.

Thematik:
Ausgabe:
VDMA e.V.
www.vdma.org

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Im Vorstand und Aufsichtsrat von Wittenstein gibt es Änderungen: Dr. Manfred Wittenstein, der als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der regulären Amtsperiode auf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, wird das Gremium weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen. Dr. Anna-Katharina Wittenstein wechselt nach gut sieben Jahren im Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens.