Highspeed Contact Image Sensoren

Highspeed Contact Image Sensoren

Die Highspeed-Contact-Image-Sensoren (CIS) der CX-Serie bieten eine hochqualitative Alternative zu Zeilenkamerasystemen. Die Geräte garantieren ein bis zum Rand hin verzerrungsfreies Abbild des Objekts mit bis zu 600dpi Auflösung. In dieser Auflösung scannen die Systeme Oberflächen in einem Tempo von bis zu 138m/min. Bei 300dpi sind Inspektionen bis 450m/min, bei 150dpi sogar über 1.100m/min realisierbar. Zur Übertragung stehen je nach Sensorlänge eine oder zwei CoaxPress-Schnittstellen bereit.

Die neuen Modelle der CX-Reihe sind in Breiten von 367, 587 und 807mm erhältlich. (Bild: Stemmer Imaging GmbH)

Die neuen Modelle der CX-Reihe sind in Breiten von 367, 587 und 807mm erhältlich. (Bild: Stemmer Imaging GmbH)

Die LED-Beleuchtung und die Optik sind bereits in das Gehäuse integriert.

www.stemmer-imaging.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.