Erweiterung der Codesys-Robotiklösung

Erweiterung der
Codesys-Robotiklösung

Neue Programmbausteine nach PLCopen für Motion Control Part 4 ermöglichen u.a.

Codesys erhält weitere Funktionen im Bereich SoftMotion CNC und Robotics. (Bild: 3S-Smart Software Solutions GmbH)

Codesys erhält weitere Funktionen im Bereich SoftMotion CNC und Robotics. (Bild: 3S-Smart Software Solutions GmbH)

Bewegungsausführungen von Roboterachsgruppen auf vorgegebenen Pfaden. Damit können lineare oder zirkuläre Bewegungssegmente vom IEC61131-3-Applikationsprogramm zur Laufzeit dynamisch vorgegeben und auf geeigneten Steuerungen abgearbeitet werden. Die neuen Continuous Path- sowie die Point-to-Point-Roboterbewegungen, die bereits seit der ersten Version verfügbar sind, beachten selbstständig die Grenzwerte der eingesetzten Roboterachsen und lassen sich einfach unterbrechen, z.B. im Fall von Hindernissen. Codesys SoftMotion CNC+Robotics liegt derzeit der PLCopen zur Zertifizierung vor. Auf der SPS IPC Drives zeigt 3S-Smart Software Solutions den Funktionsumfang der Robotiklösung mit Roboterzellen unterschiedlicher Hersteller.

www.codesys.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.