Ein Appstore für die Industrie

Open Industry 4.0 Alliance und OWL Maschinenbau kooperieren

Die Open Industry 4.0 Alliance und OWL Maschinenbau wollen die Nutzung industrieller Apps vorantreiben. Die beiden Industrievereine haben dazu eine enge Kooperation und Fördermitgliedschaft vereinbart.
Bild: Open Industry 4.0 Alliance

Die Open Industry 4.0 Alliance kooperiert ab sofort mit dem OWL Maschinenbau. Im Rahmen einer Fördermitgliedschaft wollen beide Partner vor allem die Entwicklung eines industrieweiten Öko-Systems für industrielle Apps unterstützen. Das Ziel einer Automatisierung mit plattformübergreifenden und interoperablen Apps ist für beide Organisationen von zentraler Bedeutung, wobei die Allianz sich wie gewohnt auf die praktische Implementierung und Skalierung konzentriert und OWL Maschinenbau den Mitgliedern dieses Ökosystem für industrielle Apps zeitnah und lösungsorientiert zur Verfügung stellen möchte.

Thematik: Mechanik
| News
Open Industry 4.0 Alliance

Das könnte Sie auch Interessieren