Produktion in der deutschen Elektroindustrie im April 2022

Bild: Ifo-Institut

Die Produktion der deutschen Elektroindustrie ist im April um 3,5% unter Vorjahr geblieben. Hier sind allerdings zwei Effekte zu berücksichtigen. Zum einen hatte der diesjährige April einen Arbeitstag weniger als der letztjährige. Zum anderen war die Produktion vor einem Jahr um mehr als ein Viertel gestiegen. Von Januar bis April gab es ein Produktionsplus von 1,4% gegenüber Vorjahr. Im Mai stieg der Saldo aus Unternehmen, die in den nächsten drei Monaten mehr bzw. weniger herstellen wollen, von +26% im April auf +28%.

Das könnte Sie auch Interessieren