Neuer Geschäftsführer bei AMKmotion

Bild: Stefan Buchner

Die Arburg-Tochter AMKmotion hat mit Stefan Buchner einen neuen Geschäftsführer. Der 39-jährige studierte Maschinenbauer war zuvor mehrere Jahre bei Baumüller tätig. In leitender Position verantwortete er dort unter anderem die Bereiche Entwicklung, Produktion und Qualitätsmanagement. Mit diesem Background soll Buchner die richtigen Voraussetzungen mitbringen, um AMKmotion im Sinne der Arburg-Unternehmerfamilien Hehl und Keinath weiterzuentwickeln.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Im Vorstand und Aufsichtsrat von Wittenstein gibt es Änderungen: Dr. Manfred Wittenstein, der als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der regulären Amtsperiode auf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, wird das Gremium weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen. Dr. Anna-Katharina Wittenstein wechselt nach gut sieben Jahren im Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens.