Krones mit starkem 1. Halbjahr 2022

Bild: Krones AG

Krones hat im 2. Quartal ein Umsatzplus von 18% erzielt. Im 1. Halbjahr steht damit ein Plus von 15,4%. Das Unternehmen erzielte Erlöse in Höhe von 1,98Mrd.€. Der Auftragseingang legte von Januar bis Juni um 52% auf 3,1Mrd.€ zu. Am 30. Juni war der Auftragsbestand damit fast doppelt so hoch wie im Vorjahr. Nach Regionen betrachtet erzielte der Konzern den größten Umsatzzuwachs in Asien/Pazifik mit +50,9%. Dahinter folgen China mit +36,8%, Westeuropa (+25,8%), Nord- und Mittelamerika (+23,7%), Mitteleuropa (+19,8%), Osteuropa (+9,9%), Deutschland (+5,1%) sowie der mittlere Osten/Afrika (+3,4%). Die Belegschaft des Unternehmens ist zum 30. Juni gegenüber dem Vorjahr auf 16.437 Beschäftigte angestiegen (Vj.: 16.232). Für das Gesamtjahr bestätigt Krones seine Prognosen aus dem Frühjahr mit einem Umsatzwachstum von 5% bis 8%.

Das könnte Sie auch Interessieren