Krones erreicht Wachstumsziel für 2019

Krones hat 2019 sein Wachstumsziel von 3% trotz der schwierigen gesamtwirtschaftlichen Bedingungen erreicht. Der Umsatz legte im Vergleich zum Vorjahr um 2,7% auf 3,96Mrd.€ zu. Der Auftragseingang des Unternehmens verbesserte sich 2019 um 3,2% auf 4,08Mrd.€. Krones profitierte von einem starken Jahresendgeschäft. Im vierten Quartal 2019 stieg der Wert der Bestellungen im Vergleich zum Vorjahr um 10,7%. Ende 2019 hatte das Unternehmen Aufträge im Wert von 1,39Mrd.€ in den Büchern. Der bereits im Vorjahr hohe Auftragsbestand wurde damit um 9,9% übertroffen.

www.krones.com
KRONES AG

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Im Vorstand und Aufsichtsrat von Wittenstein gibt es Änderungen: Dr. Manfred Wittenstein, der als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der regulären Amtsperiode auf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, wird das Gremium weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen. Dr. Anna-Katharina Wittenstein wechselt nach gut sieben Jahren im Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens.