Autarker Laserprofilsensor für Winkelmessung

Bild: Vision Components GmbH

Vision Components zeigt auf der Euroblech seinen Laserprofilsensor für die Winkelmessung und Inline-Nachregelung beim Blechbiegen. Der Lasertriangulationssensor VC nano3D-Z arbeitet autark, ohne externe Recheneinheit, und ist bereits vollständig für die Prüfung der Winkelhaltigkeit kalibriert. Er erlaubt die dynamische Steuerung des Anpressdrucks im geschlossenen Regelkreis und dadurch die Erhöhung des Durchsatzes und der Effizienz. Die Messauflösung ist besser +/- 0,05°. Der intelligente Sensor lässt sich einfach an Gesenkbiegepressen montieren sowie an jede Steuerung/SPS anbinden und gibt direkt den Werkstückwinkel in Grad aus. In Steuerungen von Delem und – neu – Cybelec ist der Sensor bereits standardmäßig hinterlegt. Ebenfalls neu sind ein Montage-Kit und weiteres Zubehör für die einfache Inbetriebnahme.

Der IP67-Laserprofilsensor eignet sich für Werkzeugbreiten von V6 bis V200 und Werkzeughöhen von 55 bis 150mm. Versionen für größere Matrizen sind auf Anfrage ebenfalls verfügbar. Der Sensor liefert robuste Ergebnisse auch bei glänzenden oder gebürsteten Metallen sowie Lochblech. Der deutsche Hersteller Vision Components hat ihn gezielt als OEM-Produkt entwickelt und bietet neben der schlüsselfertigen Komplettlösung auch einen Baukasten für die individuelle Weiterentwicklung. Das integrierte Embedded-Vision-System und der blaue Hochleistungslaser der Klasse 2 sind perfekt aufeinander abgestimmt. Hersteller von Abkantpressen erhalten in jedem Fall bewährte, industrietaugliche Komponenten mit gesicherter Langzeitverfügbarkeit.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: ©Robert Hahn
Bild: ©Robert Hahn
Touchscreen-Bedienung stark verbessert

Touchscreen-Bedienung stark verbessert

Auf der Messe SPS in Nürnberg im Jahr 2019 stellte die Firma B_digital aus Beckum den ersten Prototypen
ihrer Software Skemdit dem Fachpublikum vor. Kurze Zeit später gelangte diese zur Marktreife. Mit dem Tool lassen sich – unabhängig von der verwendeten E-CAD-Software – Stromlaufpläne auf Basis des PDF-Standards digitalisieren und bearbeiten. Kürzlich erhielten wir in einem exklusiven Interview mit dem Anbieter Einblicke in die Weiterentwicklung der Software.

Bild: Janz Tec AG
Bild: Janz Tec AG
Maßgeschneidertes Edge-Gateway auf Himbeer-Basis

Maßgeschneidertes Edge-Gateway auf Himbeer-Basis

Das Zeitalter der Digitalisierung erfordert neuartige Technologielösungen, die sich nahtlos in anspruchsvolle industrielle Umgebungen integrieren lassen. Janz Tec geht diese Herausforderung an und hat das zur Raspberry Pi 4 Serie gehörende Compute Modul 4 (CM4) mit einem maßgeschneiderten Baseboard kombiniert. So entstand eine leistungsstarke und flexible IIoT-Lösung auch für kleine und mittelständische Unternehmen.