Gewinkelter acht-poliger Industriesteckverbinder für beengte Platzverhältnisse

Gewinkelter acht-poliger Industriesteckverbinder
für beengte Platzverhältnisse

Lütze präsentiert neben der geraden Ausführung, jetzt neu für beengte Platzverhältnisse, einen gewinkelten acht-poligen Cat. 6A RJ45 Industriesteckverbinder. Der multiporttaugliche RJ45 Steckverbinder ist aus einem robusten und EMV-sicheren Vollmetallgehäuse gefertigt und eignet sich für den Anschluss unterschiedlichster Leitungstypen: Leitungen bis zu 19-adrigem Litzenaufbau, Manteldurchmesser von 5,5 bis 10mm und Aderdurchmesser von 0,85 bis 1,6mm sowie AWG 26-22 können angeschlossen werden. Er lässt sich vor Ort und ohne Spezialwerkzeug montieren. Der Kabelabgang kann individuell in 90°-Schritten in allen vier Richtungen fixiert werden. Eine nachträgliche Richtungsänderung lässt sich einfach realisieren. Der UL-gelistete Steckverbinder ist geeignet für allen gängigen industriellen Netzwerke und ermöglicht mit Cat. 6A bis 10 Gbit/s inklusive Power-Over-Ethernet einen der schnellsten Übertragungsmöglichkeiten die es bei RJ45 gibt. Mit seinem Arbeitstemperaturbereich von -40 bis +80°C eignet sich der Cat. 6A Steckverbinder für den Einsatz in sehr rauen Industrieumgebungen. Typische Verdrahtungsanwendungen findet man im Schleppketteneinsatz, bei Industriekameras oder im Schaltschrank z.B. für Switche mit High-Density-Anschlüssen.

Lütze Consulting & Services GmbH & Co. KG
www.luetze.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.