Deterministisches Ethernet auf Basis von Time Sensitive Networking

Deterministisches Ethernet auf Basis von
Time Sensitive Networking

Innovasic zeigt, wie zeitkritische Steuerungsdaten effizient mit Ethernet übertragen werden können. Bei der Demonstration kommen Technologien zum Einsatz, die von der IEEE Standard Association für 802.1 Time Sensitive Networking (TSN) spezifiziert werden. Das Unternehmen setzt seinen Real-Time Ethernet Multi-Protocol (REM) Switch fido5000 ein, um Scheduled Traffic (802.1Qbv), Zeitsynchronisation (802.1AS-Rev) und Ingress Policing (802.1Qci) zu demonstrieren. Diese Funktionen stellen eine zuverlässige, deterministische Kommunikation kritischer Datenpakete sicher, auch bei zeitgleich auftretendem hohen Aufkommen von unkritischem Daten. Der fido5000-Baustein basiert auf einer programmierbaren Architektur. Die Hardware ist in der Lage, die neuen TSN-Standards als auch die existierenden AVB-Standards zu unterstützen. Dank der programmierbaren Architektur des Bausteins können Nutzer alle Spezifikationsänderungen berücksichtigen, bis die TSN-Standards komplett entwickelt und in ihrer letzten Fassung gültig sind.

Innovasic Semiconductor
www.innovasic.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Im Vorstand und Aufsichtsrat von Wittenstein gibt es Änderungen: Dr. Manfred Wittenstein, der als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der regulären Amtsperiode auf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, wird das Gremium weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen. Dr. Anna-Katharina Wittenstein wechselt nach gut sieben Jahren im Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens.