Allied Motion kauft Heidrive

Allied Motion kauft Heidrive

Das US-Antriebstechnikunternehmen Allied Motion Technologies hat mit Wirkung zum Januar alle Anteile von Heidrive gekauft. Mit dem Erwerb von Heidrive will der US-Konzern seine Präsenz in Europa stärken. Die Geschäftsführung wird weiterhin von Helmut Pirthauer (CEO) und Steffen Hirsch (CFO) ausgeübt.

Heidrive GmbH
www.heidolph.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Im Vorstand und Aufsichtsrat von Wittenstein gibt es Änderungen: Dr. Manfred Wittenstein, der als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der regulären Amtsperiode auf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, wird das Gremium weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen. Dr. Anna-Katharina Wittenstein wechselt nach gut sieben Jahren im Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens.