3,5″ HMI zum Anbau direkt an der Maschine

3,5″ HMI zum Anbau direkt an der Maschine

Zur einfachen Prozessüberwachung: Das ETT 353. Das ETT 353 von Sigmatek arbeitet als Mensch-Maschine-Schnittstelle im Kleinformat. Es ist mit einem 3,5″ resistiven Touch-Display ausgestattet und in Verbindung mit einer CPU optimal für die Prozessüberwachung von Maschinen und Anlagen geeignet (Versorgungsspannung +24V DC). Der Datenaustausch erfolgt über CAN-Bus. Auf dem 3,5″ LC-Grafikdisplay wird die Anwendung dargestellt, Parameter sowie Prozessdaten lassen sich einfach eingeben und ändern. Das Bediengerät mit Abmessungen von 11×15,7×5,9cm (BxHxT) kann direkt an der Maschine angebracht werden, da es IP54-geschützt ist (Kunststoffgehäuse). Mit Ladal steht ein durchgängiges und vollintegriertes Engineering Tool für die Programmierung und Visualisierung der Funktionalitäten zur Verfügung.

Sigmatek GmbH & Co KG
www.sigmatek-automation.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.