Heavy-Duty-Sensoren für Planetengetriebe
Heavy Metal
Die gewichtigen Planetengetriebe von Rollstar sind dabei, wenn ein Loch in den Gotthard gebohrt oder der Schiefe Turm von Pisa gerettet wird - für die zuverlässige Überwachung von Drehzahl und Schaltpositionen sorgen induktive Sensoren von Turck.

Die Entscheidung für Turck war ursprünglich eine Forderung der Kunden, doch der Einkauf und die Ingenieure von Rollstar sind rundum glücklich damit. Seit mehr als zehn Jahren überzeugen die Sensoren durch Qualität und Zuverlässigkeit. Und was ihren Lieferpartner Bachofen angeht, schätzen sie die Zuverlässigkeit, die hohe Verfügbarkeit der Produkte, die offene Kommunikation bei gleichzeitig konkurrenzfähigen Preise. „Es gehört zu den wichtigsten Geschäftsprinzipien von Rollstar, dem Kunden einen Rundum-Service zu bieten. Diese Grundhaltung nehmen wir auch bei Bachofen wahr, die wir seit Jahren als offenen, vertrauenswürdigen und flexiblen Partner wahrnehmen.“

Seiten: 1 2Auf einer Seite lesen

Das könnte Sie auch Interessieren