Desinfektion im Programm

Bild: HEMA Maschinen- u. Apparateschutz GmbH

Mit dem Produktbereich Sanitation stellt sich Hema in einem weiteren Marktsegment auf und bietet Lösungen für Bereiche mit besonderen Hygieneanforderungen. In hygienesensiblen Branchen müssen nicht nur die Anlagen zur Herstellung und zur Präsentation von Lebensmitteln regelmäßig gereinigt werden, sondern auch das Equipment und die Bekleidung der Angestellten. Hema bietet Anlagen, die mithilfe von UV-C Licht oder Plasma-Ionen-Technologie Keime, Viren und Bakterien entfernen. Hergestellt werden sie vom südkoreanischen Spezialisten Sunkyung. Die Produkte von Sunkyung vertreibt Hema nun exklusiv in der DACH-Region.

www.hema-group.com

Thematik: Allgemein
| News
HEMA Maschinen- u. Apparateschutz GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Im Vorstand und Aufsichtsrat von Wittenstein gibt es Änderungen: Dr. Manfred Wittenstein, der als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der regulären Amtsperiode auf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, wird das Gremium weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen. Dr. Anna-Katharina Wittenstein wechselt nach gut sieben Jahren im Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens.