Bereits mehr als 1.500 Teilnehmer für TeDo Webinare

Bild: ©MicroOne/stock.adobe.com / TeDo Verlag

Für die Webinare des TeDo Verlags, die im Rahmen des Herbstes der Innovationen durchgeführt werden, haben sich bereits weit über 1.500 Teilnehmer angemeldet. Das SPS-Magazin, die IT&Production, die Robotik und Produktion, der Schaltschrankbau, die dima und die inVISION veranstalten die kostenfreien Techtalks zu innovativen Themen aus Maschinenbau, Fertigungsoptimierung und Automatisierung. Ziel der Webinare ist es auch, den wichtigen direkten Kontakt und Informationsfluss vom Hersteller zum Anwender auch in Zeiten ohne Messen aufrecht zu halten. Die einstündigen Sessions bestehen aus drei Firmenpräsentationen zu einem Schwerpunkt. Kostenfreie Anmeldung für die TeDo TechTalks unter https://webinare.i-need.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Mobile Function GmbH
Bild: Mobile Function GmbH
Digitale Monteurdisposition

Digitale Monteurdisposition

Ein deutscher Spezialist für Antriebs- und Energielösungen für unterschiedliche Branchen wickelt über eine Field-Service-Management-Plattform seine Monteurdisposition und den Innendienst ab. Das digitale und mobile Tool löst analoge Prozesse und die bisherige Dokumentation auf Durchschlagspapier ab. Das Krefelder Familienunternehmen gewinnt so Transparenz und Überblick über die Abläufe und erleichtert die Aufgaben der Servicetechniker vor Ort.

Bild: Wittenstein SE
Bild: Wittenstein SE
Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Veränderungen in Aufsichtsrat und Vorstand bei Wittenstein

Im Vorstand und Aufsichtsrat von Wittenstein gibt es Änderungen: Dr. Manfred Wittenstein, der als bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender mit Ablauf der regulären Amtsperiode auf der Hauptversammlung aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist, wird das Gremium weiterhin als Ehrenvorsitzender unterstützen. Dr. Anna-Katharina Wittenstein wechselt nach gut sieben Jahren im Vorstand in den Aufsichtsrat des Unternehmens.