Produktionskapazitäten ausgebaut

Halter CNC Automation erweitert die Montagefläche am Produktionsstandort in Issum auf mehr als 2.500qm.
Halter CNC Automation erweitert die Montagefläche am Produktionsstandort in Issum auf mehr als 2.500m². – Bild: HALTER CNC Automation B.V.

Halter CNC Automation baut seine Produktionskapazitäten am deutschen Standort in Issum (Nordrhein-Westfalen) weiter aus. Von vormals rund 900m² wurde die Montagefläche für die verschiedenen Versionen des Halter LoadAssistant nun auf mehr als 2.500m² erweitert. In Issum befindet sich künftig zudem das Technologiezentrum der Automationsspezialisten.

„Der Bedarf an Robotern im Bereich der Zerspanung ist groß. Mit dem Ausbau unserer Produktionskapazitäten am Niederrhein können wir nun noch schneller und besser auf die Nachfrage der Kunden nach unseren Roboterzellen vor allem in der DACH-Region reagieren“, sagt CEO Wouter van Halteren. „Darüber hinaus präsentieren wir in unserem neuen Technologiezentrum, das auch Veranstaltungsort für unsere erfolgreichen Workshops ist, alle Modelle sowie Neu- und Weiterentwicklungen.“

Open House Mai 2022

Einen ersten Eindruck von der neuen Halle erhalten die Besucher der Workshop-Woche und Open House, die vom 17. bis 20. Mai in Issum stattfinden wird. In dieser Zeit werden personalisierte Workshops organisiert, sodass jedes Unternehmen bzw. jeder Kunde einen persönlichen Ansprechpartner von Halter CNC Automation hat. „Unternehmen, die nicht an einem Workshop teilnehmen möchten, sind ebenfalls herzlich willkommen, um uns und das Unternehmen während einer ebenfalls personalisierten Werksführung näher kennenzulernen.“

Rasch umrüsten

Halter CNC Automation entwickelt und fertigt durchdachte kompakte Roboter-Beladesysteme, die sich leicht an CNC Dreh-/Fräszentren unterschiedlicher Hersteller anbinden lassen, ganz gleich ob Bestandsmaschine oder Neuinvestition. Die auch für schwere Werkstücke ausgelegten mobilen Lösungen lassen sich bei Bedarf schnell umpositionieren und in weniger als 5min auf neue Serien umrüsten. Die Halter Group verfügt über Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden und den Vereinigten Staaten und liefert in mehr als 25 verschiedene Länder.

www.haltercncautomation.de

((INFOKASTEN))

Direktkontakt

Weitere Informationen gibt es bei Halter CNC Automation unter +31 88 015 74 00 oder direkt bei Niklas Poth, Tel. +49 174 3131250, E-Mail: n.poth@haltercnc.com. Online-Anmeldungen sind möglich unter: “ rel=“nofollow“ target=“_blank“>www.haltercncautomation.de

HALTER CNC Automation B.V.
https://dima-magazin.com/automation/produktionskapazitaeten-ausgebaut/

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Uhlmann Pac-Systeme
Bild: Uhlmann Pac-Systeme
Weniger Risiko 
und bessere Qualität

Weniger Risiko und bessere Qualität

Die Industrie muss immer flexibler und schneller auf ihre Märkte reagieren, das gilt auch für Pharmaunternehmen. Infolgedessen werden Lieferzeiten ein zunehmend
entscheidendes Thema. Uhlmann Pac-Systeme, Systemanbieter für das Verpacken von Pharmazeutika aus Laupheim, wollte deshalb kürzere Durchlaufzeiten, beschleunigte Prozesse und Mehrkörpersimulation erreichen – und setzt dabei auf Simulationssoftware von Machineering.

Bild: Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen an der Leibniz Universität Hannover
Bild: Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen an der Leibniz Universität Hannover
Neues Modalanalysesystem mit bis zu 32 Sensoren

Neues Modalanalysesystem mit bis zu 32 Sensoren

Zur Schwingungsanalyse von Maschinen wurde am IFW ein neues Modalanalysesystem Simcenter SCADAS mobile der Firma Siemens beschafft. Hiermit ist es möglich sowohl die Eigenfrequenzen der Maschine oder eines Bauteils mit einer Modalanalyse, als auch die während des Prozess auftretenden Schwingungen mit einer Betriebsschwingungsanalyse zu identifizieren.

Bild: Contrinex Sensor GmbH
Bild: Contrinex Sensor GmbH
Taschenspieler

Taschenspieler

Smarte Sensoren sind das Herzstück der digitalen Fabrik: Sie machen
Anwendungen wie Condition Monitoring oder Predictive Maintenance überhaupt erst möglich. Die intelligenten Sensoren von Contrinex eignen sich für zahlreiche Einsatzgebiete, denn sie vereinen mehrere Erfassungsmodi in einem einzigen Gerät. Jetzt hat das Unternehmen als Zubehör das Tool PocketCodr-Konfigurator auf den Markt gebracht, mit dem sich die Sensoren ohne IT-Kenntnisse einrichten und abfragen lassen.