Entwicklung deutsche Wirtschaft aus Sicht des Maschinenbaus

Bild: PwC PricewaterhouseCoopers AG

Der Anteil derjenigen Entscheider im Maschinen- und Anlagenbau, die positiv auf die Entwicklung der deutschen Wirtschaft im Jahr 2022 blicken, war nach Kriegsbeginn rapide gesunken und konnte sich zuletzt nur leicht erholen. Noch immer blickt fast die Hälfte der Befragten offen pessimistisch auf die Entwicklung der deutschen Wirtschaft. Lediglich jeder Fünfte glaubt an eine positive Entwicklung. Der Anteil derjenigen, die in dieser Konjunkturfrage unentschlossen sind, liegt bei 34% – der höchste Wert seit drei Jahren.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild:© 2020 Henkel AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten
Bild:© 2020 Henkel AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten
Software unterstützt bei Störungen mit situativen Vorschlägen in Echtzeit

Software unterstützt bei Störungen mit situativen Vorschlägen in Echtzeit

Mit datenbasierter Optimierung können hochautomatisierte Produktionsanlagen im Mehrschichtbetrieb besser verstanden und effizienter betrieben werden. Höchste Produktivität, maximale Transparenz und geringe Ausfälle sind das Ziel von Maschinenherstellern und -betreibern. Das Fraunhofer Spinoff Plus10 bietet dafür Software-Lösungen. Das Resultat sind etwa kürzere Ausfallzeiten und eine höhere OEE.