Lösung zum Sammeln und Auswerten von Daten aus unvernetzten Maschinen und Linien

Auf der Hannover Messe 2017 stellte B&R sein Lösungspaket Orange Box vor. Es sammelt Daten von bisher unvernetzten Maschinen und Linien und wertet diese aus. Die Box setzt sich aus einer Steuerung und sogenannten Mapps zusammen. Dabei handelt es sich um vorkonfigurierte Software-Bausteine der Mapp Technology. Die Steuerung sammelt Betriebsdaten einer beliebigen Maschine über I/O-Module oder direkt über eine Feldbus-Verbindung. Aus diesen Daten erzeugen die Mapps Kennzahlen, wie die Gesamtanlageneffektivität, die anschließend angezeigt werden. Die gewonnenen Daten und Informationen lassen sich dann mit OPC UA auch an übergeordnete Systeme übertragen.

B&R Industrie-Elektronik GmbH
www.br-automation.com

Das könnte Sie auch Interessieren