Modulare, einfach zu bedienende Automatisierungszelle
Bild: Sojka Solutions Sondermaschinen & Anlagenbau GmbH

Die modulare Automatisierungszelle Isac von Sojka Solutions soll insbesondere mittelständischen Unternehmen den Zugang zum Thema Automation erleichtern. Der Fokus liegt dabei darauf, alle Dinge, für die es auf Kundenseite keine spezifischen oder immer die gleichen Anforderungen gibt, hardware- als auch softwareseitig zu standardisieren. Dadurch entsteht im Innenraum der Zelle Platz für den Einbau unterschiedlicher Aktoren wie Roboter, Kameras oder Montageeinheiten. Der hohe Standardisierungsgrad verkürzt Bau- und Lieferzeiten und wirkt sich positiv auf die Investitionskosten aus. Die Automatisierungszelle bietet schnelle und unkomplizierte Umrüstmöglichkeiten. Sie besitzt eine Fläche von 2,16qm und verfügt über die lichtgesteuerte Werkerführung IOG. Durch LED-Streifen, die an der Hülle und allen wichtigen Bauteilen angebracht sind, bekommen Maschinenbediener direkt Feedback zum Zustand der Anlage und können bei Bedarf eingreifen. Möglich wird dies durch eine intuitive Software und Bedieneroberfläche.

Sojka Solutions Sondermaschinen & Anlagenbau
http://www.sojka-solutions.com

Das könnte Sie auch Interessieren