IR-Handthermometer für Hochtemperatur-Anwendungen

IR-Handthermometer für
Hochtemperatur-Anwendungen

Die Handthermometer der Baureihe Raynger 3i Plus messen Infrarotstrahlung im kurzwelligen Bereich (1 bzw. 1,6µm) und erreichen eine Genauigkeit von +/-0,5%, 1°C. Dank der optischen Auflösung von 250:1 lassen sich kritische Anlagenteile oder Produkte auch aus größeren Distanzen überwachen. Die Geräte überstehen Stürze aus 1m Höhe unbeschadet. Alle Modelle besitzen eine Frontkappe aus hitzebeständigem Kunststoff mit eingebautem Temperaturfühler, der einen Alarm auslöst, wenn die Umgebungstemperatur kritische Werte erreicht.

Raytek GmbH
www.raytek.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.