Geschäftsklima in der deutschen Elektroindustrie im Juni 2022

Bild: Ifo-Institut

Nach drei Rückgängen in Folge ist das Geschäftsklima in der deutschen Elektroindustrie im Juni wieder gestiegen. Sowohl die Beurteilung der aktuellen Lage als auch die allgemeinen Geschäftserwartungen verbesserten sich gegenüber Mai. 57% der Branchenunternehmen beschrieben ihre wirtschaftliche Situation im Juni als gut. 36% bezeichneten sie als stabil und 7% als schlecht. Was die nächsten sechs Monate anbelangt, so rechnen 11% der Firmen mit mehr, 72% mit gleich vielen und 17% mit weniger Geschäften. Auch die engeren Exporterwartungen zogen im Juni leicht an.

Das könnte Sie auch Interessieren