TKD Kabel ordnet Kaweflex-Baukasten für Schleppketten- und Energieführungssysteme neu

TKD Kabel ordnet Kaweflex-Baukasten für
Schleppketten- und Energieführungssysteme neu

TKD hat sein Kaweflex-Sortiment an Steuer- und Datenleitungen für den Einsatz in Energieführungs- und Schleppkettensystemen komplett überarbeitet und vereinfacht. Leitungen, die bisher in verschiedenen Produktlinien (3 und 5) abgebildet waren, wurden in der neuen 6er-Serie zusammengefasst. Zugleich erfolgte die gezielte Verschlankung des Portfolios.

Im Baukasten verf?gen neuerdings s?mliche Leitungen ?ber eine UL/CSA-Zulassung. (Bild: TKD Kabel GmbH)

Im Baukasten verf?gen neuerdings s?mliche Leitungen ?ber eine UL/CSA-Zulassung. (Bild: TKD Kabel GmbH)

Erfolgreich konnte die Anzahl der Produktgruppen von 26 auf 14 reduziert werden, bewährte Eigenschaften wurden übernommen. So entstand ein Kaweflex-Baukasten, der sich effektiv für das breit gefächerte Anforderungsprofil bei hochflexiblen und bewegten Einsätzen nutzen lässt.

Ausgabe:
TKD KABEL GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren