Platzsparender, elektrischer Kurzhub-Linearantrieb

Bild: B. Ketterer Söhne GmbH & Co. KG

Das Unternehmen Ketterer hat einen elektrischen Linearantrieb für Zug- und Druckbewegungen mit definierten Geschwindigkeiten entwickelt. Der Hubmotor KuLi (‚Kurzhub-Linearantrieb‘) kommt mit wenig Einbauraum aus.

Die Standardausführung ist bei einem Hub von 40mm nur 82mm lang. Die Hublänge von 40mm kann er in unter 100ms zurücklegen – aber sich auch mehrere Sekunden Zeit lassen. Das ermöglicht wahlweise schnelle oder sanfte Bewegungen. Neben der Verfahrgeschwindigkeit sind Hubkraft und Hublänge frei wählbar. Die Hubkraft reicht in der Standardausführung bis 300Nm. Die Einstellung dieser Werte erfolgt mit einer einfach bedienbaren Parametriersoftware. Die Steckerposition am Gerät sowie die mechanische Anbindung in das System kann passend zur Anwendung gewählt werden. Auch individuelle Produktanpassungen sind möglich. So erhalten unter anderem Sondermaschinenbauer maßgeschneiderte Komponenten.

www.ketterer.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.