Zeitreihen-Datenbank für smarte Instandhaltung

Bild: Dewesoft Deutschland GmbH

Für den Bezug und die Analyse von Felddaten bietet Dewesoft eine Zeitreihen-Datenbank an, die sich in die Messdaten-Erfassungssoftware Dewesoft X einfügen lässt. Die Überwachungslösung eignet sich laut Anbieter für alle Arten von rotierenden Maschinen wie Elektromotoren, Getriebe oder Pumpen. In Kombination mit der Analysesoftware stehen Funktionen zur Verfügung, die für Predictive Maintenance und Condition Monitoring relevant sind: von FFT-Analyse, Zeitbereichsanalyse und Orbit-Plot über Ordnungsanalyse, Wasserfalldiagramm, Trendstatistiken und Hüllkurvenerfassung bis hin zur Lagerschadenerkennung.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild:© 2020 Henkel AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten
Bild:© 2020 Henkel AG & Co. KGaA. Alle Rechte vorbehalten
Software unterstützt bei Störungen mit situativen Vorschlägen in Echtzeit

Software unterstützt bei Störungen mit situativen Vorschlägen in Echtzeit

Mit datenbasierter Optimierung können hochautomatisierte Produktionsanlagen im Mehrschichtbetrieb besser verstanden und effizienter betrieben werden. Höchste Produktivität, maximale Transparenz und geringe Ausfälle sind das Ziel von Maschinenherstellern und -betreibern. Das Fraunhofer Spinoff Plus10 bietet dafür Software-Lösungen. Das Resultat sind etwa kürzere Ausfallzeiten und eine höhere OEE.