Anlagen schnell und günstig erweitern

Anlagen schnell und günstig erweitern

Der Frequenzumrichter SD2S von Sieb&Meyer eignet sich gut für den Betrieb außerhalb von Schaltschränken. Er bietet ein großes Spektrum an Leistungsklassen und lässt sich auch als Servoverstärker einsetzen. Anwender können mit den Frequenzumrichtern der SD2S-Familie deshalb leicht und kostengünstig ihre bestehende Anlage erweitern. Der Umrichter wurde speziell für den Antrieb von synchronen und asynchronen Motoren bis zu einer Drehzahl von 480.000U/min entwickelt. Dabei legt der Anbieter großen Wert auf eine möglichst geringe Erwärmung der Motoren, da das eine wichtige Voraussetzung für den Betrieb von Hochgeschwindigkeitsmotoren und eine hohe Bearbeitungsqualität ist. Zusätzlich lassen sich alle gängigen Gebersysteme auswerten, auch ein sensorloser Betrieb ist möglich. Der Frequenzumrichter eignet sich für den Einsatz an Werkzeugmaschinen, aber auch in Anwendungen wie Turbo-Kompressoren und Turbo-Vakuumpumpen.

Thematik:
Ausgabe:
SIEB & MEYER AG
https://www.mechatronic-news.com/firmen/sieb-meyer/frequenzumrichter-sd2s/?utm_source=SPS&utm_medium=newsletter&utm_campaign=MNL6b

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: COSCOM Computer GmbH
Bild: COSCOM Computer GmbH
Wenn aus Daten Wissen wird

Wenn aus Daten Wissen wird

Erst wer alle wichtigen Daten seiner Fertigung im Zugriff hat, kann seine kostenintensiven Faktoren wie CNC-Maschinen und Arbeitskräfte bestmöglich organisieren, um effizient zu produzieren, seine Qualität auf hohem Niveau abzusichern und den Ausschuss zu verringern. Eine zentrale Datenplattform, beispielsweise von Coscom, hilft hierbei.