NUM expandiert nach Indien

NUM expandiert nach Indien

Das Unternehmen NUM eröffnete im November eine Niederlassung in Bangalore. Durch die Expansion will das Unternemen seine lokale Präsenz sowie den kundennahen Vertrieb und das Serviceangebot stärken.

Bild: NUM AG

Rajesh Nath und CEO Peter von Rüti bauten die Niederlassung im Süden von Bangalore auf. Die Büroräumlichkeiten befinden sich im Bezirk Jayaprakash Narayan Nagara. „Durch die Eröffnung der Niederlassung in Indien nutzen wir unser Wachstumspotential. Gleichzeitig erweitert das indische Team unsere Kompetenzen in Vertrieb, Service und After Sales Betreuung“, ergänzt von Rüti. NUM geht davon aus, dass Bangalore als hightech Standort, den CNC-Markt in Zukunft stark prägen und somit das Entwicklungspotential für CNC-Steuerungen stark gefördert wird.

Mit dem Office in Bangalore ist die NUM nun an zwölf Standorten international vertreten.

Thematik: News
| News
Ausgabe:
NUM AG
www.num.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Eclipse Automation
Bild: Eclipse Automation
Statt in einer Stunde – 
in einer Minute umgerüstet

Statt in einer Stunde – in einer Minute umgerüstet

Wie gelingt es, eine Montagelinie neu zu konzipieren und die Stellfläche des Konzepts um ein Viertel zu reduzieren? Und wie lässt sich die Produktivität dieser hochverdichteten Anlage später erneut steigern? Die Antwort fand der kanadische Automatisierer Eclipse im linearen Transportsystem XTS von Beckhoff. Nach der zweiten Modernisierung werden auf derselben Stellfläche sogar zwei unterschiedliche Pumpentypen hergestellt.