Der Maschinenbau - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Formnext 2021 in Frankfurt

Die Mesago Messe Frankfurt und das Formnext-Team freuen sich auf die Durchführung der Formnext vom 16. bis 19. November als Präsenzveranstaltung in Frankfurt. Anmeldungen von rund 450 Ausstellern und die damit verbundene Gelegenheit des lang ersehnten persönlichen Wiedersehens stießen in der Branche auf große Vorfreude.

Die Vorbereitungen für die Formnext 2021 laufen auf Hochtouren und die Veranstaltung verspricht eine Vielzahl an Highlights. Dazu zählen u.a. hochkarätige Vorträge von Branchenexperten, Präsentationen aus dem Partnerland Italien, aber auch Innovationen im Rahmen der purmundus challenge und dem Startup Challenge Pitch-Next Event. Darüber hinaus sind die TCT Conference und Stage sowie die Sonderschauen der VDMA AG AM und BE-AM (Built Environment) hervorzuheben. Die ASTM (American Society for Testing and Materials) organisiert zudem erstmalig einen internationalen Normungs-Workshop am Vortag der Formnext.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH
post-thumbnail

Kundengerecht durch Modularität

Die Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit, vorbeugende Wartung und die Analysemöglichkeiten nehmen einen immer größeren Anteil bei der Planung und Konstruktion von Produktionsanlagen ein. Grundvoraussetzung dafür sind die durchgängige Kommunikation über die unterschiedlichen Ebenen der Steuerungspyramide sowie die Erfassung von Messwerten und deren Analyse. Mit dem Bus-Controller CPC12 und den Sicherungsautomaten des intelligenten Rex-Systems verfolgt die Firma E-T-A Elektrotechnische Apparate genau diesen Ansatz.

Bild: ISW Institut für Steuerungstechnik der
post-thumbnail

Computer Vision in der Steuerung

Der Ruf nach intelligenten Lösungen für die Produktionstechnik wird immer größer. Bauteile sollen automatisch erkannt und individuell verarbeitet werden. Dabei spielt Computer Vision eine entscheidende Rolle, jedoch fehlt es noch an Lösungen zur steuerungsnahen Ausführung. Wegen der komplexen Rechenvorgänge ist die Ausführung intelligenter Vision-Algorithmen in einer konventionellen Steuerung meist nicht in Echtzeit möglich. Die Lösung? Eine hardwarebeschleunigte Soft-SPS.