Der Maschinenbau - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ab 2022 GrindingHub in Stuttgart

Vom 17. bis 20. Mai 2022 findet erstmals in Stuttgart die GrindingHub statt. Die neue Messe für Schleiftechnik soll künftig in einem Zweijahres-Turnus stattfinden. Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom VDW in Kooperation mit der Messe Stuttgart und in ideeller Trägerschaft des Industriesektors ‚Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik‘ von Swissmem.

Das Angebot der GrindingHub konzentriert sich auf die Bereiche Technologie/Prozesse, Produktivität, Automatisierung und Digitalisierung in der Schleiftechnik. Darüber hinaus ist geplant, spezielle Lösungen in Sonderausstellungen zu präsentieren.

Zum Konzept der Messe gehört die Integration einer digitalen Säule in die Veranstaltung und die Ergänzung durch eine Webkonferenz in den ungeraden Jahren.

Zum ersten Termin im Mai nächstes Jahr haben bereits 23 Unternehmen aus der Schleiftechnikindustrie zugesagt, darunter u.a. Agathon, Buderus Schleiftechnik, DVS Tooling, Emag, Haas Schleifmaschinen, Liebherr Verzahntechnik, Präwema, Rollomatic sowie Vollmer.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: it´s OWL Clustermanagement GmbH
post-thumbnail

Maschinen-Probleme automatisiert lösen

Die Gründe für den Ausfall einer Maschine sind vielfältig. Je länger die Fehlerbehebung dauert, desto größer der wirtschaftliche Schaden. Die App ‚ServiceNavigator‘ soll Maschinenbauer und -betreiber unterstützen, Fehler automatisiert zu finden und zu beheben. Und das bis zu fünf Mal schneller als bisher. Die Idee bescherte einem Team aus Nachwuchskräften beim It’s OWL Makeathon ‚#horizonteOWL‘ im Juni 2020 den Sieg. Aus der Gewinneridee ist nun ein Projekt im Spitzencluster It’s OWL entstanden, das mit 1Mio. Euro durch das Land Nordrhein-Westfalen gefördert wird. Schirmherr ist Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart.