Energiekettenportfolio nach oben und unten ergänzt
Zusätzliche Baugrößen und mehr: TSUBAKI KABELSCHLEPP geht mit einer Vielzahl von Neuheiten in den Herbst
Zusätzliche Baugrößen und mehr: TSUBAKI KABELSCHLEPP geht mit einer Vielzahl von Neuheiten in den HerbstBild: Tsubaki Kabelschlepp GmbH

Tsubaki Kabelschlepp ergänzt sein Portfolio durch größere und kleinere Varianten seiner Kettentypen. Zudem wurde das Condition Monitoring System für den sicheren Betrieb von Energieführungsketten mit weiteren Funktionen ausgestattet. Die Energieführung UA1995 verfügt über eine Innenhöhe von 80mm und Innenbreiten von 85 bis 250mm, auf Anfrage sind auch bis zu 600mm möglich. So eignet sie sich für den Maschinenbau oder Portale und Achsen. Die Heavy-Duty-Energieketten TKHD85 und TKHD85-R eignen sich für lange Verfahrwege.

TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH

Das könnte Sie auch Interessieren