sps-magazin 1plus2 2016 ()

Allianz für die Zukunft

Wie Mitsubishi Electric die smarte Fabrik siehtAllianz für die ZukunftAlle reden von Industrie 4.0 und der smarten Fabrik. Mitsubishi Electric verfolgt schon seit mehr als zehn Jahren mit der e-F@ctory einen Ansatz, der stark in diese Richtung geht. Für die Lösung moderner und zukünftiger Herausforderungen setzt das Unternehmen auf eine Firmenallianz mit...

mehr lesen

Veränderungen in der Endress+Hauser-Führung

Veränderungen in der Endress+Hauser-Führung An der Spitze von Endress+Hauser gibt es Veränderungen. Vorstandsmitglied Dr. Gerhard Jost (Bild) ist zum Jahreswechsel in den Ruhestand getreten. Er war dort seit 2009 für Produktion und Logistik tätig. Neu ist Dr. Manfred Jagiella in das oberste Führungsgremium eingezogen. Er bleibt weiterhin Geschäftsführer...

mehr lesen

Portfolio an Embedded-Lösungen

Portfolio an Embedded-Lösungen Adlink präsentiert aus dem Bereich COM Express das cExpress-SL sowie das Express-SL in den Formfaktoren PICMG COM.0 R 2.1 Typ 6 Compact bzw. Basic. Die Basic- und Compact-Module sind verfügbar mit den Prozessoren Intel Core i7, i5 bzw. i3 der 6. Generation sowie den begleitenden Chipsets Intel QM170 und HM170. Diese neuen...

mehr lesen

Zuken USA übernimmt Caetek

Zuken USA übernimmt Caetek Zuken USA übernimmt die Firma Caetek. Die Übernahme erweitert das Produktportfolio von Zuken USA im Bereich Elektrotechnik. Die Mitarbeiter und Rechte an den Software-Entwicklungen von Caetek gehen im Rahmen der Übernahme an Zuken USA über. Paul Harvell (r.), Gründer und CEO von Caetek, und sein Team haben das Tool Harness...

mehr lesen

19″-Rechnersysteme mit industrieller PICMG 1.3 Slot CPU

19"-Rechnersysteme mit industrieller PICMG 1.3 Slot CPU MSC stellt robuste 4HE und 2HE 19"-Systeme der Infinity-Familie vor, die eine PICMG 1.3 Industrial Slot CPU integrieren. Neben unterschiedlichen Bestückungsvarianten des Wechselrahmens stehen bei den vier HE-Modellen I4 dreizehn, bei dem 2-HE-Rechner I2 vier freie Steckplätze zur Aufnahme zusätzlicher...

mehr lesen

Cyber-Angriffe

Cyber-AngriffeSicherheitsrisiko LieferketteWenn es um das Thema Datensicherheit geht, werden Mitarbeiterfehler oder digitale Spionage gerne als erstes genannt. Dabei zeigt eine aktuelle Kaspersky-Studie: Unsichere Zulieferer können die höchsten Kosten verursachen. Über die Lieferkette ausgelöste Hackerattacken, Datenabfluss oder Systemausfälle sind für...

mehr lesen

Module auf Basis von ARM, x86 und QorIQ

Module auf Basis von ARM, x86 und QorIQ Im Bereich ARM präsentiert TQ zwei neue Module auf Basis einer energiesparenden Cortex A7-Technologie: Beim ARM-Modul TQMa7x kommt der i.MX7 mit bis zu 1GHz zum Einsatz. Dieses Embedded-Modul zeichnet sich durch eine geringe Verlustleistung im Vergleich zur Rechenleistung und zur Verfügung stehender Peripherie aus....

mehr lesen

Modulare Hard- und Software-Basis

Modulare Hard- und Software-BasisIndustrietaugliche Migration von Embedded-EntwicklungenIn der modernen Fabrikautomatisierung sind zunehmend dezentrale und flexible Lösungen gefragt. Auf diese Anforderung antwortet Harting mit einer modularen Plattform aus offener Hard- und Software, die sich schnell und kostengünstig an alle industriellen...

mehr lesen

FDT in der Fabrikautomation (Teil 7 von 8)

FDT in der Fabrikautomation (Teil 7 von 8)Mit FDT und OPC UA in Richtung Industrie 4.0Die beiden letzten Teile dieser Serie befassen sich mit Themen, die die Weiterentwicklung der FDT-Technologie betreffen. Im Zusammenhang mit Industrie 4.0 wird OPC UA als wichtige Technologie für den Informationsaustausch angesehen. Dieser Artikel befasst sich mit der...

mehr lesen

Maxon mit neuer Geschäftseinheit

Maxon mit neuer Geschäftseinheit Maxon Motor hat eine neue Geschäftseinheit gegründet, die sich auf die Entwicklung und Produktion von mechatronischen Antriebssystemen konzentriert. Als Verantwortlicher fungiert vorerst Eugen Elmiger, CEO von Maxon Motor. Die neue Einheit kombiniert Komponenten wie Motor, Getriebe, Steuerung sowie Software und integriert...

mehr lesen

Hannover Messe: Hermes Award 2016

Hannover Messe: Hermes Award 2016 Mit dem Hermes Award schreibt die Deutsche Messe alljährlich einen der weltweit wichtigsten Industriepreise aus. Ausgezeichnet wird ein Produkt, das für eine technologische Innovation steht und erstmals auf der Hannover Messe präsentiert wird. Die eingereichten Produkte müssen bereits industriell erprobt und/oder in der...

mehr lesen

Mehr Aufträge für Maschinenbau im November

Mehr Aufträge für Maschinenbau im November Im November 2015 übertraf der Auftragseingang im deutschen Maschinen- und Anlagenbau sein Vorjahresniveau preisbereinigt um 6%. Das gab der VDMA am Dienstag bekannt. Das Wachstum kam mit einem Plus von 9% sowohl aus dem Inland als auch aus dem Ausland (+4%). "Besonders erfreulich ist, dass die Nachfrage aus den...

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Smartblick
Bild: Smartblick
Software für KI-gestützte Maschinendatenanalyse

Software für KI-gestützte Maschinendatenanalyse

Mit einer neuen Software für die KI-gestützte Maschinendatenanalyse kann die unkomplizierte Produktionsplanung und -optimierung auch für kleine und mittlere Fertigungsunternehmen Realität werden. Agile Prozesse sind für die Verantwortlichen auf dem Shopfloor mittlerweile entscheidend für die Produktivität. Die Corona-Pandemie und der Krieg in der Ukraine zeigen deutlich, wie schnell sich ein Produktionsunternehmen auf neue Rahmenbedingungen einstellen muss. Nahezu unerlässlich dafür sind Software-Tools, die dabei unterstützen, den Ist-Zustand der Maschinen auszuwerten, in Echtzeit Störungen in der Produktion aufzuspüren sowie Potentiale für Optimierungen zu erkennen. Um informierte strategische Entscheidungen zu treffen, müssen alle zur Verfügung stehenden Daten des Maschinenparks und der Prozesse ausgewertet werden.

Bild: Mobile Function GmbH
Bild: Mobile Function GmbH
Digitale Monteurdisposition

Digitale Monteurdisposition

Ein deutscher Spezialist für Antriebs- und Energielösungen für unterschiedliche Branchen wickelt über eine Field-Service-Management-Plattform seine Monteurdisposition und den Innendienst ab. Das digitale und mobile Tool löst analoge Prozesse und die bisherige Dokumentation auf Durchschlagspapier ab. Das Krefelder Familienunternehmen gewinnt so Transparenz und Überblick über die Abläufe und erleichtert die Aufgaben der Servicetechniker vor Ort.