Rollenführung jetzt auch mit Abdeckband
 Die neue 
Linearführung der CRG-Baureihe mit Abdeckband.
Die neue Linearführung der CRG-Baureihe mit Abdeckband.Bild: Hiwin GmbH

Der Spezialist für lineare Antriebstechnik Hiwin bietet neue Rollenführungen mit Abdeckband für den Einsatz in Präzisions- und Schwerlastanwendungen an. Das Abdeckband bietet zahlreiche Vorteile. Dank seiner einfachen Anbringung mit wenigen Handgriffen reduziert sich der Aufwand zum Verschließen der Montagebohrungen um bis zu 90%. Des Weiteren bietet das Abdeckband einen zusätzlichen Schutz der Linearführung bei rauen Umgebungsbedingungen.Das Gesamtsystem bietet hohe Steifigkeit und Tragfähigkeit in allen vier Belastungsrichtungen. Als Walzkörper werden bei der neuen Linearführung CRG-Rollen verwendet. Diese bieten im Vergleich zu Kugeln eine größere Kontaktfläche und können dadurch höchste Belastungen aufnehmen.

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Bild: Vecoplan AG
Bild: Vecoplan AG
IoT-basierte Services

IoT-basierte Services

Vecoplan nutzt bereits seit 2008 Fernzugriffsfunktionen für seine Maschinen. Mithilfe des IoT-Spezialisten Ixon hat der Maschinenbauer dieses Angebot ausgeweitet und bietet heute sogar Kameraüberwachung für seine Recyclingmaschinen an.

Bild: ISW Universität Stuttgart
Bild: ISW Universität Stuttgart
SDM in der Anwendung

SDM in der Anwendung

Software-defined Manufacturing (SDM) ist eine technische und methodische Lösung, um Produktionssysteme kontinuierlich an sich ändernde Anforderungen anzupassen. Nötig sind zunächst per Software anpassbare Komponenten wie Roboter oder Transportsysteme. Das große Potenzial an Wandelbarkeit und Optimierungsfähigkeit geht auch mit hoher Komplexität einher. Deshalb wird in einem Demonstrator gezeigt, wie die Vorteile praxisgerecht nutzbar gemacht werden.

Anzeige

Anzeige

Anzeige